Die JSG Ubstadt-Weiher stellt sich vor


Spielzeit 2019/2020

 

Die Planungen für die neue Spielrunde sind abgeschlossen - die Mannschaften und Trainerteams stehen, Trainings - und Spielorte wurden ebenfalls abgestimmt. Die Zuständigkeiten sind geklärt.

 

Innerhalb der SG sind wir auch dieses Jahr wieder bemüht einen einwandfreien Rahmen zu gestalten, bei dem sich alle Spieler und Trainer wohlfühlen und sich sportlich wie auch persönlich bestmöglich weiterentwickeln können.

Und der Erfolg gibt uns Recht. Auch wenn der ganz große Wurf in der vergangenen Spielzeit ausgeblieben ist, so sprechen die Erfolge in den einzelnen Altersklassen doch für eine gute, vereinsübergreifende Arbeit.

Um diese Arbeit auch weiterhin so erfolgreich fortzuführen, suchen wir ständig Kinder und Jugendliche, die sich unseren Teams anschließen möchten...also wenn ihr Interesse habt, meldet Euch einfach oder kommt zum Probetraining vorbei. Testet uns....wir freuen uns auf Euer kommen.

  • Allgemeine Infos

-     ca. 130 Spieler mit derzeit 18 Trainer und Betreuer

-     8 Mannschaften im regelmäßigen Spielbetrieb

-     ca. 720 Trainingseinheiten für alle Mannschaften im Jahr

-     Betreuung von 135 Pflichtspielen im Jahr

-     Ca. 2000 Stunden, an denen unsere Trainer die Jugendlichen betreuen

 

  • Mannschaften:

 

 A - Jugend - Mannschaft (U19):

in Kooperation mit demTSV Oberöwisheim.

Die Federführung übernimmt diese Runde der TSV Stettfeld.

 

B - Jugend – Mannschaft (U17):Die Federführung liegt beimFC Weiher

 

C - Jugend – Mannschaften (1x U14 / 2x U15):

Da es sich um drei Mannschaften handelt, müssen die Mannschaften unter einem Verein genannt werden. Die Federführung liegt beim SV Zeutern.

 

D - Jugend – Mannschaften (1x U12 /  2x U13):

Da es sich um drei Mannschaften handelt, müssen die Mannschaften unter einem Verein genannt werden. Die Federführung liegt beim FV Ubstadt.

  • Weitere Aktivitäten:

    - Jugendturniere
    - Mannschaftsreisen (Teilnahme an int. Turniere, Abschlussfahrten etc.)
    - Teambuildingsmaßnahmen
    - Gemeinsame Aktivitäten wie Besuch von Sportveranstaltungen im Handball, Fußball oder Eishokey
    - Weinachts - bzw. Winterfeiern
    .
    .
    .